Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln..

G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 6 Tage 13 Minuten her #1

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 2
Moin,

Ich möchte am G20 im Zuge der Überholung natürlich auch das Hinterachsgetriebe mit neuem Öl füllen.
Es macht noch keine Geräusche aber normal mach ich dass bei allen Autos alle 6 Jahre :)

Jetzt die Fragen:
1. hat der G20 ganz normal eine Ablass und eine Befüllschraube?
2. Wie sind sind die Füllmengen?
3. Welches Öl verwenden? in meinen BMWs kommt ab Werk immer 75w90 rein was ich sofort gegen ein 75W140LS getauscht habe. (der LS Zusatz macht normal keine Probleme und das 140er hält die Temperaturen viel besser aus)

Wie sind hier die Erfahrungen?

Danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 6 Tage 5 Minuten her #2

  • Tom95
  • Tom95s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1961
  • Dank erhalten: 268
Hallo,
schaue mal ins Manual dort stehen die Ölsorten und Füllmengen normalerweise drin.
Eine Ablassschraube hat das Differential nicht.
Deshalb vorher prüfen ob die Füllschraube sich öffnen lässt (In Fahrtrichtung rechte Differentialseite)
mit innen Vierkant.
Gruß Thomas
chevy g20 Starcraft 5.7 Bj 1995 verkauft
Ford F350
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 23 Stunden her #3

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
80W90 GL5, ich nehme immer das von Mannol.
Mit 4 Liter solltest du auskommen, habe ca2,5 bei mir rein bekommen, da nicht alles raus läuft.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 14 Stunden her #4

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 2
@Tom95
Pfui schon wieder diese 4 Kant... :oops:
Dafür hab ich noch kein Werkzeug. Inbus und Torx war wohl damals zu "krass" ;)

Weißt du zufällig welche Größe ich bei der Nuss brauche für den 4 Kant?

Sprich ablassen durch entfernen des hinteren Differentialdeckels?

@Bandit-66
Ich denke doch mal heiß ablassen und dann auffüllen bis es zur Einfüllöffnung wieder raus kommt.

80w90 ok... das 75w140 hätte ich da ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 14 Stunden her #5

  • Mr. T
  • Mr. Ts Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 13
Ölseviceschrauben am Diff haben doch immer innenvierkant. Es passt auch ne 3/8 ratschenschlüssel. Sonst bei Amazon oder inner EBucht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 13 Stunden her #6

  • Joet
  • Joets Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 534
  • Dank erhalten: 60
Es gibt auch 10/12er InnenSechskant und 19/22mm Sechskant und diverse Vierkant Größen.

Je nach Hersteller.

Bei GM meist 3/8" Vierkant.

:top:
LG Joet

GMC Vandura 2500 5,7 L (K) 1995
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 13 Stunden her #7

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 2
hatte bis jetzt immer die großen inbus :)
Aber so ne Nuss ist ja schnell besorgt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 13 Stunden her #8

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
mz4 schrieb:
@Tom95
Pfui schon wieder diese 4 Kant... :oops:
Dafür hab ich noch kein Werkzeug. Inbus und Torx war wohl damals zu "krass" ;)

Weißt du zufällig welche Größe ich bei der Nuss brauche für den 4 Kant?

Sprich ablassen durch entfernen des hinteren Differentialdeckels?

@Bandit-66
Ich denke doch mal heiß ablassen und dann auffüllen bis es zur Einfüllöffnung wieder raus kommt.

80w90 ok... das 75w140 hätte ich da ;)
Auf GL 5 achten

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 13 Stunden her #9

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 2
ist GL5.
Der Van wird eh nur im Sommer bewegt deshalb ist vielleicht etwas mehr Temperaturstabilität vom 140er besser. Anderseits ist es kein Rennwagen und die Europäischen Autos haben nur 0,7-1L im Differential...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 13 Stunden her #10

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
Ne, mach mal das rein, was die Manuals vorgeben.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 12 Stunden her #11

  • mz4
  • mz4s Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 2
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:G20 Hinterachsgetriebe öl wechseln.. 5 Tage 12 Stunden her #12

  • Bandit-66
  • Bandit-66s Avatar
  • ONLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 95
Ja, ich kaufe alle Öle von Mannol und bin damit sehr zufrieden.

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
CHEVY C1500 350cui, TH700R4, Baujahr 1989
VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden

Wer ist online

  • TEUFELCHEN963
  • öliV8
  • kiste
  • ThomasS74
  • Tom95
  • udoudo
  • Stuebi
  • Bacardi666
  • tobi.44
  • Darek
  • Bandit-66
  • Me109
  • lateshovel79
  • nairolf
  • TGS
  • trialer
  • Bloodigy
  • HGM35
  • Mopar_Driver
  • abypewa
Go to top

© Chevy Forum | Mark Mager 2006 - 2018